Schulung Ladungssicherung bei Holzland Renner

Korrekte Ladungssicherung dient nicht nur der Arbeits- und Verkehrssicherheit sondern gehört für viele Unternehmen inzwischen zum Qualitätsstandard. Und weil nicht nur der Fahrer sondern auch der Halter und der Verlader zur Verantwortung gezogen werden kann, wurden am vergangenen Samstag alle Mitarbeiter geschult, die mit „Ladung“ zu tun haben.

Theorie ist die Grundlage, die Praxis jedoch die Voraussetzung dafür, dass das Gelernte auch nachhaltig im Bewusstsein bleibt. Und wenn es „knallt und scheppert“, dann bleibt es in Erinnerung. Und nur so kann man sich z.B. die Kräfte, die bei einer Vollbremsung auf die Ladung einwirken auch vorstellen.

Buchen auch Sie eine Unterweisung Ladungssicherung bei SBS und lernen Sie praxisnah und anschaulich, wie Sie Ihre Ladung richtig sichern können. Dabei ist dies gar nicht so schwer, wie viele denken. Wir vermitteln Ihnen neben den Grundlagen auch das Verständnis, das Gelernte auch in anderen Situationen anwenden zu können.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.